Samstag, 22. Februar 2014

Dieses Jeder-bekommt-Gastfamilien-Tag-nur-ich-nicht Ding!

Hello ihr Lieben!

Die Überschrift sagt zum heutigen Post einfach schon alles! Gestern war mal wieder der Tag, der jeden Monat einmal in der Austauschschüler Gruppe vorkommt. Es macht nur DING DING DING und 15 Leute bekommen einfach mal ihre Gastfamilie.
Du sitzt dann einfach nur da und schreibst deine besten Glückwünsche, aber insgeheim denkst du dir: "C'mon girl/boy it should have been my host family. "
Jaa...soviel dazu. Ich bin einfach mittlerweile schon so aufgeregt und denke mir in 4-5 Monaten geht es los. Ich plane mittlerweile schon was für Kleidung/Schuhe/Taschen ich mitnehmen will. In 3 Monaten muss ich schon mein Visum für die USA Einreise beantragen und ich hoffe einfach dass ich bald meine Host Family bekomme.
Die erste Rate ist nun auch an ICXchange überwiesen und ja. Unsere Gruppe in WhatsApp wächst langsam aber stetig und ich hoffe nochmehr aus meiner Orga kennenlernen zu dürfen, bevor das Vorbereitungstreffen im Mai ist. Dazu haben wir uns auch schon eine Kleinigkeit überlegt (To be continued).

Noch so eine kleine Sache am Rande ist...ich muss von ICXchange aus 4 Academic Subjects wählen, was so Hauptfächern gleichkommt. Halt nichts wie Photography, Choir oder sowas. Von diesen 4 Academic Subjects (ab hier ASB gennant) wurden mir sozusagen zwei von meiner Organisation vorgeschrieben. Ich bin verpflichtet US History zu wählen (was aber eigentlich bei jeder Orga so ist) und muss entweder English Lit&Comp wählen, was Aufsätze und Literatur ist oder English Class im allgemeinen. Ich werde English Lit&Comp wählen, da mir sowas einfach mehr liegt und es mich auch auf den Englisch Leistungskurs gut vorbereitet. Desweiteren möchte (naja möchten ist so ne Sache) ich Maths wählen und mal gucken welchen Kurs. Ich denke ich werde einen Mittelschweren wählen, da ich wirklich keine Leuchte in Mathe bin, aber auch nicht ein Jahr ohne Mathe möchte, da ich hier in der 12.Klasse nicht gänzlich versagen will. Somit hätte ich schon drei ASB. Als viertes wähle ich warscheinlich Spanisch (wenn die Schule es anbietet) aus dem einfachen Grund, da ich Spanisch zu Beginn meines Austauschjahres erst ein Jahr absolviert habe und es an der Deutschen Schule noch 2 weitere Jahre machen muss und ich glaube, dass ich einfach bei einem Jahr ohne Spanisch zu viel vergesse. Und es wäre mühselig das alles wieder in den Sommerferien nach der High School aufzuholen. Also stelle ich mir US History, Spanish, Maths & English Lit&Comp als meien ASB vor. Auch würde ich gerne in den Choir, in deutsch Chor, weil das einfach eine gute Gelegenheit ist Leute kennen zu lernen. Und vielleicht habe ich das ja schon erwähnt, ich möchte mir eine Spiegelreflex Kamera von Canon in den USA kaufen, damit ich 1. bessere Videos/Fotos etc. machen kann und 2. weil ich superduper gerne das Subject Photography nehmen würde. 

So viel erstmal zu meinen bisherigen Updates & Überlegungen!

Liebste Grüße,
Eileen!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen